Psychologie
der Märchen

„Es war einmal…”

Die Psychologie der Märchen und ihre Anwendbarkeit im Rahmen der Selbsterfahrung

Haben Sie ein Lieblingsmärchen? Oder gibt es Märchen, die Sie in der Kindheit gar nicht gemocht haben, als Erwachsener aber schon? Was Märchen mit Ihnen selbst zu tun haben und wie Sie diese Erkenntnis für sich nutzen können, erfahren Sie hier! 

Märchen und Geschichten begleiten uns Menschen seit Anbeginn unserer Existenz. Sie sind gefüllt mit der Weisheit vieler Generationen und Kulturen. Viele Märchen sind wunderschön und wir fühlen uns von ihnen mehr oder weniger angezogen oder verzaubert. Oft identifizieren wir uns sogar mit einer Figur.

Warum Märchen so auf uns wirken und was diese mit unserem Seelenleben zu tun haben, schauen wir uns näher an. Außerdem erfahren Sie, wie Märchen Sie darin unterstützen, sich selbst besser kennenzulernen und weiterzuentwickeln.

Dieser Impuls- Workshop bietet Ihnen einen kleinen Einblick in die vorwiegend tiefenpsychologischen Aspekte von Märchen und zeigt, wie Märchen im Rahmen der Selbsterfahrung unterstützend eingesetzt werden können. Anhand des Märchens „Rotkäppchen“ werden einige praktische Methoden vorgestellt und ausprobiert.

Inhalt

  • Allgemeines zu Märchen
  • Die Sprache und Symbolkraft von Märchen
  • Praktische Arbeit mit Märchen
  • Praktische Übungen

Weitere Informationen und Anmeldung unter

Telefon: +43 (0) 650 / 98 111 39
E-Mail: info@feelgood-akademie.at

Dauer

folgt

Kosten

folgt

Referentin

Mag. Nora Preinfalk

Termine

folgen

Feelgood News

Nichts mehr verpassen

Wir informieren Sie gerne über Neuerungen, Ausbildungsprogramme sowie Workshops in der Feelgood Akademie.