Innere und äußere
Gurus

Innere und äußere Gurus

– von inneren und äußeren Glaubenssätzen und

der Kraft der Sprache.

Kennen Sie das auch? Kleine Antreiber, innere Stimmen oder sonstige Weisheiten, die uns den ganzen Tag und meist ungebeten Rat-SCHLÄGE erteilen. Diese Antreiber sind Gäste in unserem Oberstübchen. Oft wissen wir gar nicht mehr, dass und warum wir sie eingeladen haben oder wie wir sie wieder loswerden.

Dieser Workshop widmet sich unseren Glaubenssätzen, d.h. unsere Annahmen darüber, wie die Welt funktioniert. Wir beleuchten, auf welche Weise diese Regeln unser Erleben und Verhalten beeinflussen. Wir diskutieren auch, warum sie unser Wohlbefinden und unsere Persönlichkeitsentwicklung fördern, aber auch schädigen können. Wir schauen uns an, wie wir alte, nicht mehr gültige Regeln loslassen und neue, dienliche Regeln etablieren können.

Inhalte

  • Glaubenssätze: Definition und Zweck
  • Alles ist eine Frage der Bewertung
  • „Antreiber“, „Erlauber“- immer nur negativ bzw. positiv?
  • Die Rolle unserer Bedürfnisse auf die Entwicklung und Festigung von Glaubenssätzen
  • Der Einfluss und die Macht der Sprache auf die Entwicklung und Festigung von Glaubenssätzen
  • Alte Glaubenssätze verändern und auflösen
  • Neue Glaubenssätze entwickeln und festigen

Weitere Informationen und Anmeldung unter

Telefon: +43 (0) 650 / 98 111 39
E-Mail: info@feelgood-akademie.at

Dauer

Kosten

€ 80,–

Referentin

Mag. Nora Preinfalk

Termine

folgen

Feelgood News

Nichts mehr verpassen

Wir informieren Sie gerne über Neuerungen, Ausbildungsprogramme sowie Workshops in der Feelgood Akademie.