Schwingungs-
energetik 2

Schwingungsenergetik 2 - Fortbildung

Die Kraft der Schwingungen der Farben und Klänge

Du lernst die Archetypen kennen, die unterbewusst in uns wirken. Diese Planeten-Wesensanteile sind in jedem von uns vorhanden. Und wie wir inzwischen wissen, können wir mit Hilfe unserer Stimmgabeln und ihren Frequenzen an uns und anderen unterstützend arbeiten.

Auch Farben senden Frequenzen aus, die wir unbewusst wahrnehmen. Wir verbleiben gerne länger in Räumen, wenn die Farbe positiv auf uns wirkt, das passiert ebenso unbewusst. 

Jeder Archetype hat seine eigene Farbe, die in seinem eigenen Tempo, seiner eigenen Wellenlänge schwingt und es ist sehr interessant zu erkennen, welche Farben uns guttun und mit welchen wir uns unwohl fühlen. Eine andere Wandfarbe im Wohnzimmer oder Schlafzimmer kann unser Leben wohltuend beeinflussen. Aber auch bei der Wahl unserer Kleidung können wir unsere Grundstimmung wesentlich zum Positiven beeinflussen.

Der Einfluss von Frequenzen auf die Seele und das Wohlbefinden, bei uns Menschen und allen Lebewesen ist heute schon weitgehend bekannt. Wir lernen wieder viel über uns und die Wahrnehmung der Farben aus dem Kosmos.

Positive Schwingungen finden wir nicht nur in der Musik, in den Frequenzen der Stimmgabeln, sondern auch in Farben und Düften.

Inhalte

Inhalt der Schwingungsenergetik 2 – Fortbildung     

  • Achtsamkeit und Wahrnehmung auf dem Weg zum BEWUSST-SEIN
  • Die Planeten (unsere Archetypen), ihre Farben und ihre Wirkung auf uns
  • Die kosmischen Farben
  • Erkennen, welche Farbe zu einem gehört und warum sie das eigene Wohlbefinden steigert
  • Meditation mit Farben und Frequenzen
  • Klarheit – Finden und Benennen von Gefühlen und Emotionen

Voraussetzung: Schwingungsenergetik

Weitere Informationen und Anmeldung unter

Dauer

1 Tag

Kosten

€ 150,-

Referentin

Helga Wöhrer

Termine

10. Oktober 2020
09.30 - 17.30 Uhr

Feelgood News

Immer up to date

Mit unserem Newsletter bekommst du monatlich Infos über Neuigkeiten, Ausbildungsprogramme und Workshops in der Feelgood Akademie.