Die Akademie

Die Feelgood Akademie

Die Feelgood Akademie wurde im Jahr 2014 gegründet und geht aus dem Ausbildungsinstitut „Human- & Tierenergetik nach Manuela Wegerer“, welches seit 2006 besteht, hervor.

Der Grund für die Erweiterung vom Ausbildungsinstitut zur Feelgood Akademie liegt in der wesentlichen Seminar-, Kurs- und Ausbildungsprogramm-Erweiterung im Jahr 2014. Zudem wurde der TrainerInnenstab vergrößert und auch räumlich eine eigene Ausbildungsstätte gebaut, die den Anforderungen des Ausbildungszentrums entspricht.

Leitbild der Feelgood Akademie

Im Mittelpunkt der Dienstleistungen der Feelgood Akademie steht die Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten (Ausbildungen in der gewerblichen Energiearbeit) zur Ausübung von selbstständiger unternehmerischer Tätigkeit.

Die von der Feelgood Akademie angebotenen Ausbildungen, Seminare und Workshops beziehen sich auf das Berufsbild, das die Bundesberufsgruppe der EnergetikerInnen in der WKO ausgearbeitet hat.

In der Feelgood Akademie wird, zusätzlich zu den Ausbildungen zur seriösen Energiearbeit, ein großes Augenmerk auf Berufsethik, Transparenz, Nachvollziehbarkeit, Aufklärung und vor allem Abgrenzung zu anderen Berufsgruppen wie Psychologen oder Ärzten gelegt.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Die MitarbeiterInnen und ReferentInnen der Feelgood Akademie sind auf nachhaltigen Umgang mit Ressourcen bedacht. Umwelt und Gesundheit sind uns ein wesentliches Anliegen.

FeelgoodAKADEMIE_8
Seminarraum; Relax; Sessel

Feelgood News

Nichts mehr verpassen

Wir informieren Sie gerne über Neuerungen, Ausbildungsprogramme sowie Workshops in der Feelgood Akademie.